Beruflicher Werdegang Dr. Lipka

    Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
    Staatsexamen und Approbation als Arzt
    Klinik für Orthopädie, Medizinische Hochschule Hannover im Annastift, Hannover
    Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Friederikenstift, Hannover
    Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin, Agnes-Karll-Krankenhaus, Laatzen, in Oberarztfunktion
     
     
    Promotion Klinik für Orthopädie, Medizinische Hochschule Hannover
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie
    Zertifikat Atlastherapie nach Arlen, ÄMKA
    Manuelle Kinderbehandlung, ÄMKA
    Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie
    Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
    Diplom Osteopathische Medizin der Deutsch-Amerikanischen Akademie für Osteopathie (DAAO), Philadelphia College of Osteopathic Medicine (PCOM)
    Zusatzbezeichnung Sportmedizin
    Qualifikation Psychosomatische Grundversorgung
    Niederlassung in Berufsausübungsgemeinschaft mit Dr. Helge Amtenbrink als Orthopäde und Unfallchirurg
     Zertifikat Kinderosteopathie (DAAO)
   

Diplomurkunde Osteopathie

EROP-Diplom

Zertifikat Kinderosteopathie